Cryo-Smile

Kosmetische Behandlung mit kurzer Behandlungszeit

Erkennbares Resultat bereits nach 25 Minuten

Als Mindestaufhellungszeit empfehlen wir 25 Minuten. Bereits nach dieser kurzen Zeit sind die ersten Ergebnisse sichtbar und Ihre Zähne um einige Stufen heller. Damit die Zeit so angenehm wie möglich vergeht, steht unser gemütlicher Behandlungssessel mit integrierter Massagefunktion bereit.

Bis zu 9 Töne heller

Wie die Aufhellung funktioniert? Während der schonenden Behandlung wird die Pigmentierung der Zähne, die durch Zahnschmelzverfärbungen hervorgerufen wird, bis zur Naturfarbe der Zähne neutralisiert. Somit kann eine schonende Aufhellung bis zu 9 Tönen heller im Vergleich zur Anfangsfarbe erfolgen. Zur Aufrechterhaltung des Ergebnisses können Sie die Behandlung unbegrenzt wiederholen.

Preis Einzelanwendung

Kosmetische Zahnaufhellung

jetzt für 179 € *

* Nur einmalig pro Person einlösbar; Zahlbar vor der Anwendung (EC- / Kreditkarte oder Bar)

Ablauf der Anwendung

Erster Schritt

Vor der Behandlung bestimmen wir mit Ihnen und einer Farbskala Ihre derzeitige Zahnfarbe.

Zweiter Schritt

Das Zahnaufhellungsgel wird fachmännisch auf Ihre persönliche Zahnschiene aufgetragen. Diese wird anschließend auf Ihren Zähnen positioniert.

Dritter Schritt

Das kalte LED-Licht wird für mindestens 20 Minuten möglichst nah zur Zahnschiene positioniert. Währenddessen können Sie es sich bei guter Musik und einer Massage in unserem Entspannungssessel gemütlich machen.

Vierter Schritt

Nach der Behandlung vergleichen wir gemeinsam anhand der Farbskala Ihr Endergebnis mit der anfänglich gemessenen Ausgangsfarbe Ihrer Zähne.

Häufig gestellte Fragen | FAQ

Wie hell werden meine Zähne?

Mit der kosmetischen Zahnaufhellung können Ihre Zähne innerhalb von 25 Minuten bis zu 9 Töne heller werden. Zum Abgleich des Ergebnisses wird vor und nach der Behandlung Ihre aktuelle Zahnfarbe anhand einer Farbskala gemessen.

Wie lange hält das Ergebnis?

Die Aufhellung hält bis zu sechs Monate. Natürlich hängt die Nachhaltigkeit des Helligkeitsgrades auch von Ihren Gewohnheiten ab. Wir empfehlen nach dem Verzehr von Tabak, Kaffee, Tee oder Rotwein direkt die Zähne zu reinigen.

Wie oft darf die Behandlung wiederholt werden?

Durch unsere schonende Behandlung gibt es keine Einschränkungen für den zeitlichen Abstand zwischen mehreren Behandlungen. Wir ermöglichen Ihnen jederzeit ein strahlend weißes Lächeln.

Was sollte ich nach der Behandlung beachten?

Da die Wirkstoffe des Aufhellungsgels noch bis zu zwei Stunden nach der Behandlung nachwirken, empfehlen wir in diesem Zeitraum auf Zigaretten, Essen und Getränke (ausgenommen Wasser) zu verzichten.

Gibt es Nebenwirkungen?

Nein, es gibt keine Nebenwirkungen. Zahlreiche Untersuchungen haben bestätigt, dass diese Form der Zahnaufhellung für die Zähne vollkommen unbedenklich ist. Wir raten dennoch von einer Behandlung während der Schwangerschaft oder der Stillzeit ab. Des Weiteren können wir für eine erfolgreiche Aufhellung bei Zahnimplantaten, künstlichen oder toten Zähnen nicht garantieren.

Wie kommt es zu Verfärbung der Zähne?

Eine Verfärbung, also eine Pigmentierung der Zähne, bildet sich beispielsweise in Folge von pigmenthaltigen Lebensmitteln und Produkten wie Tee, Kaffee, Rotwein, Säften und Tabak. Aber auch durch die Einnahme von Antibiotika kann es zu Verfärbungen des Zahnschmelzes kommen.

Wie wirkt das Aufhellungsgel?

Mithilfe des kalten LED-Lichts werden Aufhellungsbestandteile des verwendeten Gels aktiviert und neutralisieren somit die organischen Pigmentierungssubstanzen im Zahnschmelz. Dies hat weder Beeinträchtigungen auf die Mundflora oder das Zahnfleisch. Mit weniger als 0,1% Peroxidgehalt ist es zudem sehr schonend zu Zähnen und Zahnschmelz.